TAIFUN openBusiness

Auftragsabwicklung für den Mittelstand

Eine Software, die eine schnelle Auftragsbearbeitung bietet und besonders große Datenmengen schnell verarbeiten kann? TAIFUN openBusiness bietet Ihnen einen Leistungsumfang, der keine Wünsche offen lässt.

Aufträge

Angebote in Aufträge überführen

Überführen Sie per Mausklick ein Angebot komplett in einen Auftrag! Legen Sie Aufträge ohne vorheriges Angebot an, z.B. für Reparaturen. Oder nutzen Sie die praktischen Kopierfunktionen und verwenden Sie Positionen aus anderen Belegen erneut. In jedem Falle sind Sie mit TAIFUN schnell am Ziel.

Auftragsausführung planen

Zur Auftragsplanung gehören Terminvorgaben und evtl. die Zuordnung eines Mitarbeiters. Mit der Zeitvorgabeliste beginnt die detaillierte Auftragsplanung. Drucken Sie z.B. eine Aufmaßliste, die vor Ort nur noch ausgefüllt werden muss.

Auftragsüberwachung

Geleistete Stunden sollten möglichst sofort dem Auftrag zugeordnet werden, damit Sie Ihre Kalkulation und die Zeitvorgaben auch kontrollieren können. Mit TAIFUN erledigen Sie dies schnell und komfortabel.

Arbeitsaufträge ermöglichen es Ihnen, zu einem Projekt mehrere Auftragszettel mit Terminen und Mitarbeitern anzulegen. So können Sie genau erfassen, was wer wann erledigt hat.

Der Monteur kann mit dem Zusatzmodul TAIFUN Mobile Aufträge vor Ort Details aktualisieren und Aufträge ggf. ergänzen.

Auftragsplanung mit Termin und Mitarbeiter
Reports zum Drucken von Aufträgen

Mobile Aufträge

Unser Zusatzmodul für die mobile Auftragsabwicklung bietet Ihnen alle Funktionen, die der Monteur vor Ort benötigt.

Auftragsänderungen kann der Monteur sofort eingeben. Die Erledigung signiert der Kunde in einem Unterschriftenfeld und erhält den ausgedruckten Auftrag mit seiner Unterschrift gleich ausgehändigt. Besonders hilfreich: Neue Auftragspositionen können einfach mittels Barcode eingescannt werden.

Der Datenabgleich zwischen dem mobilen Gerät und dem PC in der Zentrale erfolgt über eine gesicherte Internetverbindung.

Aufträge und Termine in der mobilen Auftragsbearbeitung

Abrechnung

Praktisch, komfortabel und effizient

Einen Auftrag – aber auch ein Angebot – können Sie komplett in eine Rechnung überführen. Oder Sie legen eine Rechnung ohne vorherigen Auftrag an, schnell und unkompliziert.

Sammelrechnungen aus Aufträgen oder Lieferscheinen sind ebenso möglich wie Abschlags- und Schlussrechnungen, die Sie auf verschiedene Art und Weise erstellen können: nach Aufmaß, Massenermittlung, Auftrag, Lieferschein oder pauschal.

Welche Methode Sie auch bevorzugen, in jedem Fall wird mit Rechnungsstellung das Aufmaß angepasst, und die Summe der Abschlagsrechnungen wird in der Schlussrechnung – wahlweise nach VOB – wieder abgezogen.

Teilschlussrechnungen ermöglichen es, abgeschlossene Teile eines Projekts gesondert abzurechnen. Sie sind zum Beispiel erforderlich, wenn sich die Mehrwertsteuer erhöht und abgeschlossene Leistungen zum alten Steuersatz abgerechnet werden sollen.

Aufträge und Termine in der mobilen Auftragsbearbeitung

Sicherheitseinbehalte

Sicherheitseinbehalte für Abschlags- und Schlussrechnungen können mit verschiedenen Prozentsätzen und jeweils auf Basis des Netto- oder Bruttobetrags berechnet werden.


So rechnet sich Ihr Auftrag!

Neu kalkulieren

Angebote und Aufträge können Sie jederzeit neu durchkalkulieren, und zwar sowohl über ausgewählte Positionen als auch den gesamten Beleg. Dabei haben Sie verschiedene Verfahren zur Auswahl.

Nachkalkulation

Die Nachkalkulation ist immer auf dem aktuellen Stand des Projekts und ermöglicht jederzeit den Vergleich von Plansoll und Ist, übersichtlich gegliedert nach Material, Lohn und Fremdleistung sowie den sonstigen Kostenarten. Plus die Übersicht über geleistete Stunden.

Kalkulation passt sich den Vorgaben an

Aufträge perfekt verwalten

Durchdachte Ergänzung mit cleverer Funktionalität: das Dokumentenmanagementsystem TAIFUN openDocument: Scannen Sie den gedruckten Auftrag. Barcodes sorgen automatisch für die richtige Klassifizierung und erleichtern so die Arbeit.

Und das ist noch nicht alles! Sie können damit z.B. einen Auftrag kennzeichnen und ihn nach Ausführung der Arbeiten und Unterschrift des Kunden wieder ins TAIFUN übernehmen.

Durch den Barcode wird der Beleg automatisch dem richtigen Kunden, Projekt usw. zugeordnet und ist jederzeit am Bildschirm abrufbar. Genial!

TAIFUN openDocument passt nahtlos zu TAIFUN Handwerk, TAIFUN openBusiness und TAIFUN Handel.

Barcode-Erkennung ordnet den ausgefüllten Auftragszettel direkt dem passenden Auftrag zu.