TAIFUN-Blog

Jul 2018

Bye Ausbildung - Willkommen Berufsleben

Die Ausbildung ist endlich geschafft. Unsere drei Azubis haben ihre Prüfung bestanden. Hierzu gratulieren wir natürlich herzlich. Vor genau 3 Jahren begannen Lars, Stanislav und Tim ihre Ausbildung bei TAIFUN, als Fachinformatiker für Systemintegration. Geduld, Fleiß und starken Rückenwind durch Ihre Kollegen, erwiesen sich als gute Grundlage für eine erfolgreiche und tolle Azubi-Zeit.

Das ist Zukunftsperspektive!

Unsere Absolventen v.l. Tim, Stanislav, Lars, Supportleiter

Jetzt ist es offiziell! Unsere frischgebackenen Informatiker für Systemintegration Lars, Stanislav und Tim gehören nun fest zu TAIFUN Software! Es war kein leichter Weg, trotzdem haben sie es geschafft. Wir freuen uns besonders, dass uns alle drei im Team erhalten bleiben. Sie werden sich nun weiterhin dem Support widmen und unsere Kunden stets bei jeglichen Problemen und Fragen weiterhelfen.

Die Ausbildungszeugnisse hat das Trio gratulierend vom Support-Leiter erhalten. Auf eine spannende Zukunft!

Eure Ausbildung ist vorbei, wie bewertet ihr die Azubi-Zeit bei TAIFUN Software?

Lars: „Meine Azubi-Zeit habe ich als sehr positiv empfunden. Das ganze Team hat mich in der Anfangszeit wunderbar aufgenommen und es herrschte eine sehr gute Arbeitsatmosphäre. Während der Ausbildung konnte ich in den verschiedensten Bereichen viele Eindrücke sammeln."

Tim: „Ich bewerte meine Ausbildung bei TAIFUN äußerst positiv. Das Arbeitsniveau war fordernd, aber nicht überfordernd und das Kollegium stets freundlich und hilfsbereit. Besonders interessant war für mich das Zusammenspiel der einzelnen Abteilungen, die gemeinsam die Firma TAIFUN ergeben."

Stanislav: „Die Zeit bei TAIFUN verging wie im Flug. In einem Satz kann man aber sagen - Es war die richtige Entscheidung bei TAIFUN die Ausbildung zu machen."

Wie sah Eure Prüfungsphase aus?

Lars: „Meine Prüfungsphase war etwas stressig. Die Vielfalt der Themen, die man wissen musste war sehr groß und auch musste noch die Projektarbeit durchgeführt werden. Die TAIFUN Software hat hierbei aber sehr viel Hilfe angeboten, die ich dankend angenommen habe."

 Tim: „Die Prüfungsphase war für mich natürlich anstrengend, aber auch wirklich interessant, da sich das Gesamtbild des Berufsfeldes eines Systemintegrators zum Teil beim Lernen für die Abschlussprüfung zusammen gesetzt hat. So überwog während der Prüfungsphase das Interesse am Fach die Anstrengung des Lernens."

 Stanislav: Lernen und nebenbei zu arbeiten ist sehr anstrengend. Es erfordert eine Menge Disziplin und Geduld. Mit unseren Kollegen an der Seite, habe ich die Prüfungsphase aber gut überstanden."

Was werdet ihr am meisten aus dieser Zeit vermissen? Was war Euer größtes Highlight?

Lars: „Vermissen werde ich wahrscheinlich nichts, da es für mich ein nahtloser Übergang gewesen ist und ich vorher eigentlich schon dieselben Tätigkeiten gemacht habe."

Tim: „Das Highlight meiner Ausbildung war meine Projektarbeit. Die Arbeit am Netzwerk unserer Firma hat mir sehr viel Spaß bereitet."

Stanislav:Ich hatte viele Highlights an die ich mich gerne zurückerinnern werden, jedoch freue ich mich am meisten auf die Zeit die kommt."