Das Update TAIFUN 2014

Was ist neu in TAIFUN 2014?

Das Update TAIFUN 2014 ist erschienen. Es verschafft Ihnen noch mehr Übersicht und Anwenderfreundlichkeit und bietet Ihnen viele, neue Möglichkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Für Pflegekunden ist das Update kostenlos und wird ihnen automatisch übersandt. Kunden ohne Pflegevertrag erhalten Informationen zu Update-Preisen und zur Softwarepflege unter (05 11) 94 38 80.

Neu in TAIFUN Handwerk, openBusiness

Die neue Auftrags-Disposition

Die Auftrags-Disposition in TAIFUN 2014 wird Sie begeistern. Denn sie ist:

  • Umfassend: Sie sehen alle Aufträge in einem Fenster und auf einen Blick, mit Terminen und Mitarbeitern.

    Egal, ob es sich um einzelne Aufträge, Projektaufträge, Arbeitsaufträge, eine vertragliche Wartung oder eine Störungsbehebung handelt. Egal, ob Aufträge auf mobilen Geräten bearbeitet werden oder auf dem Arbeitsplatz in Ihrem Unternehmen.

    Die Auftrags-Disposition fasst alle zusammen. Nie war es so einfach, die Einsätze Ihrer Mitarbeiter zu planen!

  • Flexibel: Wie die Auftrags-Disposition aussehen soll, entscheiden Sie selbst:

    Sie können die Liste einrichten, indem Sie das Spalten-Layout ändern, eigene Beschriftungen verwenden oder zusätzliche Informationen einblenden.

    Ein Filter sorgt dafür, dass Sie nur Aufträge der gerade interessanten Mitarbeiter oder Disponenten sehen.

  • Funktional: In der Disposition arbeiten Sie schnell, praktisch und unkompliziert. Terminvergabe, Mitarbeiterauswahl, Rechnungsfreigabe in erledigten Aufträgen – hier entgeht Ihnen nichts!
Termine an die Mitarbeiter vergeben
Filter machen lange Auftragslisten übersichtlicherNie wieder vergessen: Aufträge zur Abechnung freigeben!

Neu in TAIFUN Handwerk, openBusiness, Handel

Reklamationen im Einkauf und Verkauf

Auf Wunsch vieler Kunden sind Reklamationen jetzt Bestandteil von TAIFUN. Weil die Behandlung von Reklamationen sehr variabel ist, schreibt unsere neue Lösung Ihnen nichts vor und bietet statt dessen praktisch unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten.

  • Reklamationen können sich auf Einkaufs- oder Verkaufsbelege beziehen, auf einzelne Positionen oder pauschal auf einen Kunden oder Lieferanten.
  • Sie können Reklamationen Ihrer Kunden behandeln und diese ihrerseits an Ihre Lieferanten weitergeben.
  • Reklamationsgründe („Fehlerursachen“) können in standardisierter Form hinterlegt werden, zum Beispiel zwecks Qualitätskontrolle.
    Sie können zusätzliche Formulare für die Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen verwenden oder mit Hilfe von Posteingängen die in Ihrem Haus üblichen Arbeitsgänge anstoßen.
Reklamations-Abwicklung für Kunden und Lieferanten
Formulare, die Sie selbst definieren, untersützen die Abwicklung

SEPA: Bankverbindungen prüfen/konvertieren

  • Sie haben ab sofort Online-Zugriff auf das jeweils aktuelle Bankenverzeichnis in Deutschland und Österreich, das von uns gepflegt wird.

  • Ferner erhalten Sie ausgereifte Konvertierungs- und Prüfwerkzeuge für die Konvertierung alter Kontonummern in die neuen IBANs!

TAIFUN-App mit Push-Benachrichtigungen

  • Die App erinnert Sie ab sofort mit Push-Benachrichtigungen an Termine und Aufgaben (nur App für iPhone & iPad). So haben Sie alles Wichtige im Blick und nichts wird vergessen.

  • Sie können sich die ausstehenden Benachrichtigungen anzeigen lassen und sie entweder bestätigen oder sich erneut erinnern lassen. Der Erinnerungszeitpunkt kann in Terminen und Aufgaben definiert werden.

  • Sie können die Artikelstammdaten und die Lagerbestände einsehen - mit Volltextsuche und Offline-Speicherung.

  • Bei Artikeln lassen sich ab sofort auch externe Artikelinformationen vom Hersteller bzw. Großhändler abrufen.

  • Sie können Adressen über die Volltextsuche suchen und sich die offenen Posten eines Kunden anzeigen lassen.

  • In den Stunden der Zeiterfassung ist jetzt auch eine Zuordnung zu einem Auftrag möglich.
Push-Benachrichtigungen auf dem iPhone
Push-Benachrichtigungen auf dem iPhone

Neu in TAIFUN openDocument

Auf den ersten Blick sichtbar: Stempel

  • Das Dokumentenmanagement von TAIFUN wurde um Stempel (Sichtvermerke) erweitert.

    Eingangsdatum, Kostenstelle, Erledigung – alles, was Sie auf Papier zu sehen gewohnt sind, ist jetzt auch am Bildschirm sichtbar. Dabei können Sie die mitgelieferten Stempel nutzen oder eigene Stempel erstellen.

    Elektronisch archivierte Dokumente können Sie nach Stempeln und anderen Schlagworten durchsuchen lassen.
Mitgelieferte Stempel

Alles, was Sie drucken können, …

  • … können Sie auch in TAIFUN archivieren! Das heißt: Sie können aus jeder beliebigen Software, die drucken kann, Dokumente als PDF drucken und auf Wunsch auch gleich archivieren. Einfach und unkompliziert.

    Der mitgelieferte Archivdrucker erzeugt nicht nur archivsichere PDF-Dokumente. Er nimmt auch direkt Verbindung zu TAIFUN auf – ob Sie das Programm geöffnet haben oder nicht – und importiert das Dokument. Sie können es direkt in einem Ordner ablegen, einem Datensatz zuordnen oder als Posteingang weiterleiten.
Archivieren durch virtuellen Druck

Neu in TAIFUN Mobile Aufträge

  • In TAIFUN Mobile Aufträge können Sie jetzt Stunden unabhängig von einem Auftrag erfassen.

  • Ebenfalls neu ist die Materialerfassung in Projektarbeitsaufträgen, die es ermöglicht, dass mehrere Monteure an einem Projektauftrag arbeiten.
Stundenerfassung – unabhängig von einem Auftrag
Voll integriert in die neue Auftrags-Disposition: mobile Aufträge