News

TAIFUN Schnittstelle zum Badplaner INNOPLUS

TAIFUN Schnittstelle zum Badplaner INNOPLUS

09.10.2017

Sie nutzen für die Planung von Bädern die Software Innoplus? Dann können Sie mit unserer neuen Schnittstelle noch komfortabler arbeiten!

Dank der Schnittstelle lassen sich Positionen, z. B. Stücklisten, ganz einfach aus Innoplus ins TAIFUN Hauptprogramm importieren. Per Mausklick und direkt in Ihren gewünschten Verkaufsbeleg.

Mit dem Update auf die Version 17.0 für die TAIFUN Hauptprogramme können Sie die neue Schnittstelle sofort nutzen. Und so geht’s: Wählen Sie auf der Registerkarte Positionen im Menü Positionen | Import | Sonstige und in der Auswahlliste als Importtreiber „Innoplus“. Ab hier funktioniert der Import wie bekannt. Sie können die importierten Positionen sofort Artikeln aus den Stammdaten zuordnen. Diese Zuordnungen werden gespeichert und bei einem weiteren Import automatisch abgerufen.

Weitere Informationen zum Import finden Sie in der Programm-Hilfe und im Handbuch.

Professionelle 3D-Badplanung mit Innoplus

Mit Innoplus können Sie Ihren Kunden eine beeindruckende 3D-Präsentation Ihrer Badplanung bieten: Die Software führt Sie durch den kompletten Planungsprozess – von der Zeichnung bis zum vollständig eingerichteten Bad. Dank umfassender und bedienerfreundlicher Funktionen (Bilder, Videos, Zeichnungen) setzen Sie die Vorstellungen Ihrer Kunden im Handumdrehen mit ein paar Mausklicks in (Foto)-Realität um. Oder lassen Sie Ihren Kunden mittels einer Virtual-Reality Brille sein Traumbad virtuell begehen und erkunden!

Erfahren Sie mehr: www.innoplus.de