News

Gold für TAIFUN

11.11.2011

Die TAIFUN Software AG wurde im Rahmen des mySHT Certified Partner Program als Gold-Partner der SHT-Gruppe ‒ führend unter den SHK-Großhändlern in Österreich ‒ zertifiziert.

Die SHT Haustechnik AG – Tochterunternehmen der börsennotierten Frauenthal Holding – ist mit rd. 700 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 261 Millionen Euro (2009) Österreichs führender Großhändler für Sanitär-, Installations- und Heizungstechnik.

Mit Stolz nahm deshalb Ing. Leopold Lasselsberger, TAIFUN-Vertriebsleiter für Österreich, das Zertifikat von SHT in Wien entgegen. Im Mittelpunkt der Auditierung hatte die Kompatibilität der Software TAIFUN Handwerk mit den E-Business-Funktionalitäten der SHT-Gruppe gestanden.

»Für das Gold-Zertifikat setzen wir die genormte Schnittstelle DATANORM, einen Direkteinsprung aus der Software zu unserem Online-Shop sowie die Bestellmöglichkeit über die genormte Schnittstelle UGL voraus«, stellt Sylvia Kugler fest, SHT-Mitarbeiterin im Bereich E-Business.

»Unsere Software beherrscht sämtliche DATANORM-Versionen. Und das innovative Verfahren DATANORM Online entstammt sogar dem Hause TAIFUN. Damit wurde der Import für den Handwerker massiv vereinfacht«, hebt Ing. Lasselsberger hervor.

Eine weitere TAIFUN-Entwicklung, fügt er hinzu, sei DATANORM ShopConnect. Es ermögliche dem Nutzer, aus der Software direkt in den Shop des Lieferanten zu springen und dort alle relevanten Informationen abzurufen. Das betreffe aktuelle Preise, Lagerstand, Beschreibungen, Bilder und anderes mehr. Auch das Thema UGL gehöre zu DATANORM ShopConnect, so Ing. Lasselsberger.

»In unserem Programm kann der Nutzer per UGL-Schnittstelle Anfragen und Bestellungen an SHT und andere Lieferanten übermitteln und Angebote bzw. Aufträge empfangen. Dies alles übrigens bei einem konkurrenzlosen Preis-Leistungs-Verhältnis, was unsere Software angeht«, ergänzt er augenzwinkernd.